• Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

  • Thomas-Morus-Haus

Thomas-Morus-Haus

Im Brühler Ortsteil Badorf liegt direkt angrenzend an den Vorgebirgsdom St. Pantaleon das Thomas-Morus-Haus. Das besondere des alten Pfarrhauses sind zum einen die geräumigen Zimmer und das großzügige Treppenhaus. Zum anderen beeindruckt immer wieder aufs Neue der Blick aus den Ostfenstern. Kinder, Erzieher und Gäste sind fasziniert von der Aussicht, die vom Kölner Dom bis ins Siebengebirge reicht.

Unmittelbar am Haus ist die Bushaltestelle, von der aus das Stadtzentrum in 10 Minuten zu erreichen ist. Für weitere Fahrten Richtung Köln oder Bonn ist die Stadtbahnlinie 18 nur 10 Gehminuten entfernt. Ortansässige Vereine wie der Fußballverein, der Tanzsportclub und die Katholische Jugend sind ebenso gut fußläufig zu erreichen, wie Kindergarten, Grundschule, Ärzte und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten.

Auf drei Etagen verteilt befinden sich die Zimmer der Einrichtung. Das Erdgeschoss ist ausgestattet mit einem Versammlungsraum für bis zu 22 Personen, einer kleinen Küche, einem Kinderzimmer und einem WC. Die 1. Etage bietet eine große Wohnküche, ein Kinderzimmer, ein Wohnzimmer, ein Bad und ein Gäste-WC. Der lange und breite Flur wird häufig für den Aufbau größerer Spiellandschaften genutzt. Das Dachgeschoß beherbergt den Gruppenleiter. Im Keller ist neben der Haustechnik und Lagerräumen noch eine Fahrradwerkstatt eingerichtet. Im liebevoll gestalteten Garten gibt es zu allen Jahreszeiten neues zu entdecken und die Rasenfläche bietet viel Platz zum Spielen.

Das individalpädagogische Projekt wurde geschaffen für drei Kinder. Die mit den Kindern lebende Fachkraft wohnt dauerhaft mit den Kindern zusammen im Haus.
Mittlerweile hat sich das Thomas-Morus-Haus vom individualpädagogischen Konzept zur Familienwohngruppe gewandelt, da der Bedarf gewachsen ist.

 

Kinderrechte stärken

hier das PDF


Leistungsvereinbarung

hier das PDF


Leitbild

hier das PDF


Pädagogisches Konzept

hier das PDF


Kontakt

Kontaktieren Sie uns


Spenden

Spendenkonto
Kreissparkasse Köln
Kontonummer: 01330 37 500
Bankleitzahl: 370 502 99
BIC: COKSDE33
IBAN: DE25 3705 0299 0133
0375 00


Weitere Spendeninformationen


Folgen Sie uns auf Facebook
Logo Facebook


Unterstützen Sie Schumaneck mit Ihrem Einkauf bei Amazon
Amazon Smile


Impressum